SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau


Übungszeiten SV-OGUnsere regulären Übungs- und Trainingszeiten für Hunde aller Hunderassen und jeden Alters unter fachlicher Anleitung unserer Trainer finden wöchentlich zu folgenden Zeiten statt:
 
Samstags (Jedermann und Mitglieder):
11:00-12:00 Uhr  Übungsstunde für Senioren mit Hund
13:00-13:45 Uhr  Jugendtraining (Jugendliche ab 12 Jahre)
14:00-14:45 Uhr  Übungsstunde für Vereinsmitglieder (Unterordnung | Prüfungsvorbereitung)
14:45-15:30 Uhr  Welpenspielstunde | Welpenkurs (BlockContentBullets Anmeldeformular)
15:45-16:30 Uhr  Junghundekurs | Hundekurs | Hundetreff (BlockContentBullets Anmeldeformular)
16:45-17:30 Uhr  Freie Hundeplatznutzung (nur Vereinsmitglieder)
17:30-20:00 Uhr  IGP-Unterordnung- | Schutzdienst-Training
 
Sonntags (Jedermann und Mitglieder):
10:00-11:00 Uhr   "Hobby"-Agility | Hundesport (BlockContentBullets Anmeldeformular)
16:00-17:30 Uhr  Übungsstunde für Vereinsmitglieder 
 
Montags (Mitglieder):
18:30-20:00 Uhr  Spürhundesport (SHS) (jeden 2. Montag in geraden Kalenderwochen)
 
Dienstags:
18:45-20:30 Uhr  Agility | Hundesport
 
Mittwochs (Jedermann und Mitglieder):
18:30-20:00 Uhr

 Hundeerziehung, Unterordnung | Vorbereitung Begleithunde-
 prüfung

20:00-21:00 Uhr  Freie Übungszeit für Vereinsmitglieder (nach Bedarf)
 
Donnerstags (Mitglieder):
18:00-19:30 Uhr  Rally-Obedience | Hundesport
 
Freitags (Jedermann und Mitglieder):
17:00-17:45 Uhr  Jugendtraining (Jugendliche ab 12 Jahre)
 
Täglich (Jedermann und Mitglieder):
Uhrzeit nach Vereinbarung  Einzelunterricht entspr. vorheriger Absprache
 
Zusätzlich bieten wir gesonderte, zeitlich begrenzte Kursblöcke/-einheiten mit festen Beginnterminen an, die Sie BlockContentBullets hier finden.
 
An gesetzlichen Feiertagen finden keine Kurse statt.
 
Sowohl Nichtmitglieder als auch Mitglieder können an den Regel-Übungsstunden teilnehmen. Kommen Sie mit ihrem Hund doch einfach einmal auf eine kostenlose Schnupperstunde vorbei (BlockContentBullets Anfahrt). Der Einstieg bei den Regel-Übungsstunden ist jederzeit möglich.
Sie können sich auch gerne vorher direkt in unserem Vereinsheim, telefonisch unter 06181 36976-0, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ankündigen/anmelden (nicht zwingend erforderlich, wenn nicht ausdrücklich angegeben). Gerne stehen wir Ihnen natürlich auch jederzeit für weitere Fragen und Informationen zur Verfügung (BlockContentBullets Kontakt).
 
Für Mitglieder (BlockContentBullets Mitglieds-Aufnahmeantrag) ist die Kursteilnahme an den Regelkursen kostenlos, für Nichtmitglieder finden Sie die Kurskosten BlockContentBullets hier.
 
Im übrigen ist während der genannten Übungszeiten in unserem Vereinsheim auch für ihr "leibliches Wohl" gesorgt.
 
Hinweis: Bei Kursanmeldung sind der Impfnachweis und eine Kopie der Tierhalter-Haftpflichtversicherung des Hundes vorzulegen.

Aktuelles

11 Teams haben Hundeprüfungen erfolgreich bestanden

 

Sehr erfolgreich waren die Teilnehmer bei den Hundeprüfungen an diesem Sonntag von der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau. Unter den Augen von SV-Leistungsrichter Gunter Endmann (Hungen) erreichten auf dem Vereinsgelände in der Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, 11 Mensch-/Hund-Teams ihr gewünschtes Prüfungsziel, und erhielten am Ende ihre Leistungsurkunde durch den Vorsitzenden Hans-Dieter Koch und den Ausbildungswart Jürgen Strohbach-Hofmann überreicht.

 

Zu Beginn der Veranstaltung müssen sich alle Hunde einer Unbefangenheitsprobe unterziehen, wobei vor allem sein Verhalten nicht negativ sein darf und er gegenüber anderen Menschen, Hunden und Einflüssen unbefangen sein soll.

 

Bei der Begleithundprüfung (BH), die Startvoraussetzung für viele Prüfungen in anderen Hundesportarten ist sowie in einigen Städten/Gemeinden zu einer Ermäßigung der Hundesteuer führt, wird zunächst der Gehorsam des Hundes in verschiedenen Übungen gezeigt. Dazu gehören das Fußlaufen mit und ohne Leine, Sitz-, Platz- und Abrufkommandos sowie die Ablage unter Ablenkung, was nach einem vorgegebenen Schema auf dem Platz des Großauheimer Hundevereins erfolgte. Zum Schluss wird der Verkehrsteil mit dem Hund geprüft, wobei er in Kontakt mit fremden Menschen, Joggern, Fahrradfahrern und anderen Reizen kommt. Dazu waren die Teilnehmer im Hanauer Hauptbahnhof und mussten ihre Aufgabe erfüllen. Die BH-Prüfung haben

Weiterlesen ...

Werbung