SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau


Am 9. Mai führen wir, wie jedes Jahr, auf unserem Vereinsgelände in Hanau-Großauheim für Hunde aller Rassen, Katzen und Zimmerhasen/Kaninchen eine Impfaktion (u.a. Tollwut, Mehrfachschutzimpfungen usw.) durch.

Termin: Samstag, 9. Mai 2009 zwischen 14:00 bis 16:00 Uhr
Ort:
Vereinsgelände des SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Str. 1A, 63457 Hanau (BlockContentBullets Anfahrt)

Auch können die Tiere gechipt werden. Bitte nicht vergessen: Impfausweise mitzubringen. Für Erst-Impflinge können Impfausweise erstellt werden.

Während der Impfaktion, die für jeden (ebenfalls Nichtmitglieder) offen ist, können Sie es sich auf unserer Terrasse oder in unserem Vereinsheim bei Kaffee und Kuchen gemütlich machen oder nur unseren Übungsstunden und Training zuschauen und sich über Hundeerziehung und Hundesport bei unseren Vereinsmitgliedern informieren, die Ihnen gerne zur Verfügung stehen.

Bei weiteren Rückfragen oder für Informationen können Sie uns gerne vorher kontaktieren:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: (06181) 3007915
Fax: (06181) 3007914

 

26Apr
26.04.2018 18:30 - 19:30
Junghundeerziehungskurs 4 Wo.
27Apr
27.04.2018 17:00 - 17:45
Jugendtraining [Jeder]
27Apr
27.04.2018 19:15 - 20:30
IPO-Unterordnung-/Schutzdienst-Training
28Apr
28.04.2018 11:00 - 12:00
Senioren-Übungsstunde
28Apr
28.04.2018 13:00 - 13:45
Jugendtraining [Jeder]
28Apr

Aktuelles

Seminar "Anti-Giftköder" am 6.5.2018 in Hanau-Großauheim

 

Ihr Hund nimmt draußen alles auf, was er findet, oder Sie machen sich Sorgen, dass er etwas vergiftetes frisst, dann können Sie beim "Anti-Giftköder"-Seminar der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, am Sonntag, den 6. Mai 2018 in Theorie und Praxis erlernen und Hilfestellung erhalten, wie Sie ihrem Hund beibringen und mit ihm trainieren können, fremdes Fressen liegen zu lassen.

 

Das Seminar mit Referentin Katja Klimek beinhaltet einen Theorie- und einen Praxisteil. Anmeldungen sollten bis 29.4.2018 erfolgen. In der Theorie geht es darum, wieso Hunde Essbares sammeln, warum sie es liegen lassen sollen, wie das Verhalten verhindert werden kann, welcher Hund sich wie beeinflussen lässt, was Auslöser sind, was ein Markersignal bewirkt und wie damit gearbeitet wird, was ein Maulkorb ermöglicht, wie ein Freigabesignal erfolgt und vieles mehr. Für den Praxisteil können Sie

Weiterlesen ...

Werbung